Test Header
 

Seiteninhalt

Hier erhalten Sie in den kommenden Jahren Informationen zum Projekt/Thema Deichverstärkung, Deichschutz im nördlichen Bereich von Eiderstedt, so auch Uelvesbüll betreffend:


08.05.2017: Auszug/Quelle Husumer Nachrichten vom 08.05.2017:

2017Deichschutz


31.01.2017: Erdbewegungsplan zur Deichverstärkung - Nachricht aus den Husumer Nachrichten PDF-Datei


12.01.2017 Ein Informationsservice des Admin:

Auszug aus dem 16. Protokoll des Amtsausschuss Nordsee-Treene vom 17.11.2016
Resolution wegen der Deichverstärkung Simonsberg/Uelvesbüll
Amtsvorsteher Heßmann und Bürgermeisterin Feddersen berichten über die Planungen in Richtung Deichverstärkung im Bereich von Simonsberg und Uelvesbüll.
Das Problem wird mit den Ausgleichsflächen gesehen, da eine Verstärkung des Deiches nach außen nicht möglich sein soll und entsprechende Flächen schwer zu finden sind. Sie schlagen vor, beim Land den Verzicht auf Ausgleichsflächen bei Küstenschutzmaßnahmen zu fordern bzw. die Pflicht zu streichen. Außerdem wären die Deichbaumaßnahmen nach außen zu verlagern. Für Küstenschutzmaßnahmen soll eine Gesetzesänderung angestrebt werden, wonach Küstenschutz vor Naturschutz gehen soll. Der Amtsausschuss unterstützt einstimmig diese Forderung in Form einer Resolution an die Bundes- und Landespolitik. Eine Abstimmung mit dem Amt Eiderstedt soll noch erfolgen.


12.12.2015 Dokument-Einbindung: 2015-12DeichHusumerNa

Bericht der Husumer Nachrichten über die Informationsveranstaltung vom 08.12.2015


08.12.2015

Informationsveranstaltung des LKN (siehe/öffne PDF-Datei)


E N D E