Test Header
 

Seiteninhalt

Die Gemeinde Uelvesbüll wurde von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Bund zur Förderung der Landespflege und des Naturschutzes im Kreisverband Nordfriesland für die

Kreisfeier "Tag des Baumes"

ausgewählt. Am Samstag, den 18. April 2015 wurde während eines Festaktes links vom Denkmal "Grabstein Magareta Hans" vor dem Haubarg Leutnantshof im Ortsteil Porrendeich ein Baum gepflanzt.

Begleitet wurde dieser festliche Rahmen durch die Jagdhornbläser vom Hegering.

Festliche Ansprachen zur Bedeutung des Baumes für Natur, Mensch und Wirtschaft hielten der Kreisvorsitzende Hans-Jürgen Mewes, Herr Heßmann vom Amt Nordsee-Treene und Frau Christel Zumach als Bürgermeisterin von Uelvesbüll.

Baum Ansprache

Vertreter diverser Vereine und interessierte Bürger bildeten den passenden Rahmen.

     

Baum2
© jb 
    

Hier soll er hin, der Baum. Frau Bürgermeisterin mit prominenter Verstärkung bei der Arbeit.

Baumsetzung
© jb 
... geschafft, der Baum kann mit seinen Wurzeln in sein neues "Heim"

Baumwässerung
© jb 
... und die Jugendfeuerwehr sorgt für den ersten Schluck Wasser

Baum4  ... richten und sichern für einen guten Anwuchs.

 DSC_0028 Planztag Jahr 2015... möge er wachsen und gedeihen,

allen Stürmen widerstehen und ein großer schöner Baum werden.

Nächstes Jahr gibt es zum Jahrestag neue Bilder vom Baum.

Foto 19.04.2016: Baum2016

Die Gemeinde Uelvesbüll sagt herzlich Danke an alle Beteiligten und Besucher.